SICA-Logo

Allgemein

Sunvesta

SunVesta AG

Projekt Zusammenfassung

Der Schweizer Hotel- und Resortentwickler entwarf ein mehrstöckiges Hotel und Resort an der Nordpazifikküste Costa Ricas. Es besteht eine hohe Nachfrage nach 5-Sterne-Hotelanlagen und die Region ist nicht sehr gut erschlossen. Darüber hinaus verfolgt SunVesta eine Doppelstrategie, um vermögende Privatpersonen zu motivieren, hier ein Privathaus zu kaufen, mit vollem Service des Resorts und einem Paket von Sonderleistungen für die Eigentümer. Das Projekt wurde durch eine unvorhergesehene Tragödie, den Tod des CEO des Unternehmens, beeinträchtigt. Die Wiederherstellung der Situation wurde durch COVID 19 beeinträchtigt, aber das Projekt befindet sich derzeit im Bau.

Unser Service

Strukturierung eines eigentümerkontrollierten Versicherungsprogramms

Kunde: SunVesta AG
Investment: 300m USD

Xsolla Inc.

Xsolla Inc.

Projekt Zusammenfassung

Xsolla betreibt die führende E-Commerce-Plattform der Videospielindustrie. Xsolla bietet Entwicklern und Publishern von Videospielen eine Reihe von globalen Dienstleistungen an. Dazu gehören u.a. Monetarisierungs-Tools, Zahlungsverarbeitung und Abrechnungsdienste, die beste Betrugsprävention in der Spieleindustrie, internationaler 24/7-Kundensupport, Abonnement-Management, Publishing-Suite-Tools, umfassendes Storefront-Management, Vertrieb von Spielen, Benutzerakquise, detaillierte In-Game- und Zahlungsanalyse/Visualisierung sowie Marketing- und Promotion-Tools für die Durchführung von Geschäften auf globaler Ebene. Xsolla vertreibt Spiele sowohl digital als auch physisch. Von Spielen auf verschiedenen digitalen Plattformen auf der ganzen Welt bis hin zum Vertrieb von Spielen in großen Netzwerken von Einzelhandelsgeschäften bieten die Xsolla-Unternehmen den Spieleentwicklern überlegene Vertriebs- und Zahlungsalternativen.

Unser Service

Versicherungskonzept

Kunde: Xsolla Inc.
Investment: 125m USD

Camston Wrather LLC Carlsbad/ CA

Camston Wrather LLC Carlsbad/ CA

Projekt Zusammenfassung

Camston ist ein privates kalifornisches Wissenschafts- und Ingenieursunternehmen, das sich auf Technologien zur Rückgewinnung von Ressourcen aus Elektronikschrott und Bergbauabfällen im Rahmen der Grünen Chemie spezialisiert hat. Grüne Chemie ist die Entwicklung von chemischen Produkten und Prozessen, die die Verwendung und Erzeugung gefährlicher Stoffe reduzieren oder ganz vermeiden. Die Ursprünge des Unternehmens liegen im Bergbau, insbesondere in der Vervollkommnung von legalen Bergbauansprüchen und Lösungen der Grünen Chemie im Bergbau.  Im Laufe seiner Entwicklung erkannte das Unternehmen, dass der höchste Wert bei der unmittelbaren Anwendung seiner bewährten Technologie im Elektroschrott (alte PCs, Server, Handys usw.) liegt – Elektroschrott enthält mehr als 10.000 Mal mehr Gold pro Tonne als eine durchschnittlich produzierende Goldmine. Camston hat über ein halbes Dutzend patentierbare Ansprüche. Camstons geistiges Eigentum fällt in zwei Kategorien und umfasst: i) die Zerkleinerung von Elektroschrott, ohne chemische Reaktionen auszulösen; und ii) die effiziente Trennung verschiedener Mineralien ohne Umweltprobleme. Die IP hat sich bewährt und wurde in zahlreichen Tests und in der Pilotanlage des Unternehmens erprobt. Der Hauptsitz, das Labor und die erste Produktionsanlage befinden sich derzeit im Bau und sollen im dritten Quartal 2022 in Betrieb genommen werden.

Unser Service

Versicherungskonzept

Kunde: Camston Wrather LLC Carlsbad/ CA
Investment: 170m USD

MetaEnergia

MetaEnergia

Projekt Zusammenfassung

Metaenergia ist ein mittelgroßer Energieversorger in Italien, der sich im Besitz der Familie Molinari befindet und diversifizierte Dienstleistungen für Netzbetreiber und Kunden anbietet. Der italienische Netzbetreiber Terna hat 2019 eine Ausschreibung veröffentlicht, um die Energiewende im italienischen Energiesektor von einer zentralen zu einer dezentralen Energieversorgungsarchitektur einzuleiten. Der massive Zuwachs an erneuerbaren Energiequellen durch Solar- und Windenergie reduziert die CO2-Emissionen erheblich, stellt jedoch eine Herausforderung für das Netzmanagement dar. Um die dezentrale Einspeisung von erneuerbaren Energien im ganzen Land auszugleichen, ist eine schnelle und sehr flexible Installation von Grundlastkapazität erforderlich. Metaenergia hat eine kosteneffiziente und schnelle Lösung entwickelt, die „Peaker-Gasturbinen“. Diese Turbinen sind innerhalb von 5 Minuten verfügbar, um 100% Leistung zu liefern und können sofort abgeschaltet werden, wenn keine zusätzliche Energie aus erneuerbaren Energien benötigt wird. Metaeneria hat die ersten 6 Peaker-Anlagen an 6 verschiedenen Standorten von Nord- bis Süditalien mit einer Gesamtkapazität von 550 MW gebaut.

Unser Service

Vermittelte Finanzierung

Strukturierung eines eigentümergesteuerten Versicherungsprogramms:

Kunde: MetaEnergia
Investment: 560m EUR